Haupt Technik Onlyfans-Leak – Tausende nackter Selfies und Clips von Frauen, die online enthüllt wurden

Onlyfans-Leak – Tausende nackter Selfies und Clips von Frauen, die online enthüllt wurden

TAUSENDE von schlüpfrigen Bildern und Videos sind online von einer der größten Pornoseiten der Welt durchgesickert.

diez preguntas principales para hacer

Die Dateien von der Abo-Site für Erwachsene OnlyFans wurden in riesige Datenbanken abgelegt und von geilen Cyber-Gaunern im Internet geteilt.

4

Tausende von schlüpfrigen Bildern und Videos sind online von einer der größten Pornoseiten der Welt durchgesickertBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Benutzer zahlen in der Regel für den Zugriff auf den Inhalt einzelner Pornostars auf der Website, von denen laut OnlyFans mehr als 18.000 regelmäßig hochgeladen werden.

Promis wie Danniella Westbrook, Danielle Lloyd, Bex Shiner und Katie Salmon nutzen alle den Service, um etwas zusätzliches Geld zu verdienen.

Der Dump bedeutet, dass viele von OnlyFans-Darstellern ihre Inhalte jetzt kostenlos im Internet verfügbar haben. Die Wendung ist, dass OnlyFans behauptet, dass es nicht gehackt wurde.

Stattdessen scheint das Leck das Ergebnis einer koordinierten Online-Bemühung der Benutzer zu sein, so viel wie möglich vom Inhalt der Website zu stehlen und zu teilen.

4

OnlyFans behauptet, dass es nicht gehackt wurdeBildnachweis: ONLYFANS

Was ist OnlyFans?

OnlyFans ist eine äußerst beliebte App mit gemeldeten 30 Millionen Benutzern.

Es ist eine Mitgliedschaftsplattform, auf der Fans bezahlen können, um ihre Lieblings-Smutstars auf Abonnementbasis zu sehen.

'Darsteller' berechnen monatliche Gebühren für den Zugriff auf pornografische Fotos, Videos und mehr.

Neben Pornodarstellern nutzen auch Sexarbeiterinnen und Instagram-Influencer die Seite. Laut OnlyFans gibt es insgesamt 18.000 Darsteller.

„Ob Sie Tutorials, Tipps, Aufnahmen hinter den Kulissen oder einfach nur endlose Selfies hochladen, viele Ihrer Follower wären bereit, dafür zu bezahlen“, sagt OnlyFans.

Die monatlichen Gebühren beginnen bei 5 USD (3,90 GBP) und können so hoch sein, wie die Künstler möchten. Nutzer senden auch individuelle Tipps an Macher.

Für jedes Abonnement, das an einen Zuschauer verkauft wird, erhalten Darsteller 80 Prozent des Geldes, während OnlyFans 20 Prozent erhält.

4

OnlyFans ist eine Mitgliedschaftsplattform, auf der Fans bezahlen, um ihre Lieblings-Smutstars auf Abonnementbasis zu sehenBildnachweis: Alamy

Wurde OnlyFans gehackt?

Anfang dieser Woche erschienen in mehreren Foren und Websites Links zu riesigen Datenbanken mit dem Inhalt der Website.

Die Caches enthielten mehr als 1,6 Terabyte an Videos und Bildern von der Site – genug, um etwa 800 Hollywood-Filme in Full HD zu speichern.

Die Datenbank enthält die Inhalte von Hunderten von Schöpfern, die nach ihren Bildschirmnamen oder Pseudonymen geordnet sind.

Als die Nachricht zunächst in den sozialen Medien bekannt wurde, über einen Journalisten Vonny LeClerc , vermuteten viele Macher und Fans, dass die Seite Hackern zum Opfer gefallen war.

OnlyFans bestreitet jedoch jegliche Verletzung seiner Systeme.

'Wir haben Behauptungen über einen Website-weiten Hack untersucht und keine Beweise für eine Verletzung unserer Systeme gefunden', schrieb Steve Pym von der Website auf Twitter.

'Der Inhalt des vermeintlichen 'Leaks' scheint aus mehreren Quellen zu stammen, einschließlich anderer Social-Media-Anwendungen.'

The Sun hat sich an OnlyFans gewandt, um zusätzliche Kommentare zu erhalten.

Wer ist für das Leck verantwortlich?

Anstelle eines Hackers ist der Vorschlag unter Schöpfern und Fans, dass das Leck von einer organisierten Gruppe zusammengestellt wurde.

Das Leck scheint eine koordinierte Anstrengung von Kunden zu sein, die die Fotos und das Video einzeln sammeln.

Anschließend teilten sie die gestohlenen Inhalte miteinander, um eine gigantische kostenlose Datenbank zu bilden. Es ist nicht klar, ob dies eine illegale Handlung war.

4

Das Leck scheint eine koordinierte Anstrengung von Kunden zu sein, die die Fotos und das Video einzeln sammelnQuelle: Siehe Quelle - Alamy

Die Schöpfer haben sich in den sozialen Medien darüber beschwert, dass eine Bildschirmaufzeichnungssoftware, mit der Sie ein Video von allem aufnehmen können, was auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt wird, die Tür für das Leck geöffnet hat.

'Dies ist direkt ein Produkt von Bildschirmaufnahmeanwendungen', Modell etherealzoey schrieb auf Twitter .

'Hat OnlyFans etwas unternommen, um das Problem zu bekämpfen, das viele Models ständig ansprechen?'

Was bedeutet das für die Darsteller der Website?

Für diejenigen, deren Fotos und Videos durchgesickert sind, wird das Leck wahrscheinlich eine Einnahmequelle verhungern.

'Viele Leute, die [OnlyFans] nutzen, verlassen sich darauf als Einnahmequelle', sagte LeClerc, der Journalist, der das Leck zuerst entdeckte Buzzfeed .

„Jüngere Menschen, trans- und nichtbinäre Menschen, Menschen mit Behinderungen, Menschen, die möglicherweise nicht den einfachsten Zugang zu traditioneller Beschäftigung haben.

„Es gibt jedem die Möglichkeit, durch Paywalls geschützte Inhalte für Erwachsene zu erstellen. Aber es bietet eindeutig keinen Schutz für Urheber, deren Inhalte gekauft und dann kostenlos weiterverbreitet werden können.'

„Iranische Hacker“ übernehmen die Kontrolle über die Website der US-Regierung und posten ein Bild eines blutigen Trumps

In anderen Nachrichten haben Hacker a . erfunden Neue Taktik für Sextortion-Betrug bei denen es darum geht, Opfer zu filmen, die sich Pornos ansehen, bevor sie sie erpressen.

Eine Virtual-Reality-Porno-App enthüllte 2018 die Namen und Download-Gewohnheiten von 20.000 geilen Zuschauern.

Und gefälschte Pornovideos auf Websites für Erwachsene ermöglichen es Hackern, 110.000 geile Benutzer pro Jahr zu betrügen. laut Cyber-Experten .

Was hältst du vom OnlyFans-Hack? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Was bedeutet SB auf Snapchat?
Was bedeutet SB auf Snapchat?
SNAPCHAT gibt es seit fast einem Jahrzehnt und gibt seinen Benutzern viel Zeit, um ihr eigenes App-spezifisches Lexikon zu entwickeln. Viele der 500 Millionen Nutzer der Plattform verlassen sich auf Akronyme, um …
So verstecken Sie Fotos auf dem iPhone, damit neugierige Freunde nicht in Ihren Bildern herumschnüffeln können
So verstecken Sie Fotos auf dem iPhone, damit neugierige Freunde nicht in Ihren Bildern herumschnüffeln können
Möchten Sie neugierige Freunde davon abhalten, Ihre peinlichen Selfies zu sehen? Es gibt einen praktischen Trick, den Sie kennen müssen. Ihr Apple iPhone verfügt über eine integrierte Funktion, die Ihre privatesten Bilder verbergen kann. Das bedeutet die…
Genius Deal: Holen Sie sich DesktopLinuxAtHome Pro
Genius Deal: Holen Sie sich DesktopLinuxAtHome Pro
Chrome warnt Sie jetzt vor nicht vertrauenswürdigen Erweiterungen
Chrome warnt Sie jetzt vor nicht vertrauenswürdigen Erweiterungen
Die Entwickler moderner Mainstream-Browser arbeiten ständig daran, die Sicherheit ihrer Produkte zu verbessern. Mit jeder Veröffentlichung fügen sie neuen Schutz hinzu
Drei gefährlichste WhatsApp-Einstellungen, die Sie gehackt, betrogen oder entlarvt werden könnten
Drei gefährlichste WhatsApp-Einstellungen, die Sie gehackt, betrogen oder entlarvt werden könnten
TIGHT SECURITY bei WhatsApp ist eine der attraktivsten Funktionen, aber die App ist möglicherweise nicht so sicher, wie Sie denken. Im Folgenden sind drei einfache Funktionen aufgeführt, die Ihre Chats weniger sicher machen könnten. Standard…
Windows 11 Aktivierungsstatus überprüfen
Windows 11 Aktivierungsstatus überprüfen
Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Aktivierungsstatus in Windows 11 überprüfen können, zeigen wir Ihnen zwei zuverlässige Methoden dafür. Sechs Jahre nach Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update RTM ist Build 16299
Windows 10 Fall Creators Update RTM ist Build 16299
Heute tauchte eine durchgesickerte „Windows 10 Update Assistant“-App auf, die auch bestätigte, dass Build 15063 tatsächlich der RTM-Build ist.