Haupt Sonstiges So setzen Sie das Layout des Startbildschirms in Windows 8.1 und Windows 8 zurück

So setzen Sie das Layout des Startbildschirms in Windows 8.1 und Windows 8 zurück

In Windows 8 und Windows 8.1 ist der Startbildschirm als Touchscreen-freundlicher Ersatz für das Startmenü konzipiert. Es konzentriert sich auf das Konzept des Pinnings. Alles muss an den Startbildschirm angeheftet werden und erscheint als Kachel. Früher in Windows 8 RTM wurde jede einzelne installierte App automatisch angeheftet, wodurch ein echtes Durcheinander von zufälligen Symbolen entstand, die über den Startbildschirm verteilt waren. Glücklicherweise hat Microsoft dieses Verhalten in Windows 8.1 geändert. Windows 8.1 fixiert nichts automatisch, sodass Sie Ihren Startbildschirm gut organisiert halten können. Mit Hilfe von Apps wie Pin to 8 können Sie sogar jede Datei, jeden Ordner oder jeden Systemspeicherort anheften.

Wenn Sie die Organisation Ihres Startbildschirms ändern möchten, können Sie das Layout auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Es ist ziemlich einfach, dies zu tun.

Anzeige

Der Startbildschirm speichert fast alle Daten zu angehefteten Apps und Kacheln in der folgenden Datei:

|_+_|

Um die Datei appsFolder.itemdata-ms zu finden, können Sie auch den folgenden Trick verwenden:

  • Drücken Sie Win+R Tasten auf Ihrer Tastatur. Der Dialog „Ausführen“ wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Geben Sie Folgendes ein: |_+_|

    Tipp: Die vollständige Liste der Shell-Befehle finden Sie hier: Die vollständige Liste der Shell-Befehle in Windows 8 .

Um das Layout des Startbildschirms zurückzusetzen, müssen Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen.

Qué sabes de mi
  1. Beenden Sie den Explorer.
  2. Löschen Sie die Datei appsFolder.itemdata-ms.
  3. Führen Sie den Explorer aus.

Mal sehen, wie es gemacht werden kann.

Inhalt verstecken Beenden Sie den Explorer Führen Sie den Explorer erneut aus

Beenden Sie den Explorer

Bevor Sie die Explorer-Shell verlassen, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten und geben Sie Folgendes ein:

|_+_|

LocalAppDataSchließen Sie dieses Fenster nicht, lassen Sie es geöffnet, Sie werden es etwas später verwenden.

Um die Explorer-Shell zu verlassen, verwenden Sie den geheimen Kontextmenüeintrag „Exit Explorer“ (Rechtsklick) in der Taskleiste oder im Startmenü, der in meinem folgenden Artikel gut beschrieben wird: „ So starten Sie die Explorer-Shell in Windows ordnungsgemäß neu '.

Beenden Sie das Explorer-Kontextmenüelement der Taskleiste Beenden Sie das Explorer-Kontextmenüelement der Taskleiste Ihr Desktop-Hintergrundbild und die Taskleiste verschwinden:

recolectar dinero del grupo

leerer Bildschirm leerer Bildschirm

neue Aufgabe erstellen neue Aufgabe erstellenDas ist es. Die Taskleiste wird wieder angezeigt. Wenn Sie jetzt zum Startbildschirm wechseln, sehen Sie, dass dessen Layout zurückgesetzt wurde.

So sieht mein Startbildschirm vor dem Zurücksetzen aus:

Startbildschirm vorher Startbildschirm vorherNach dem Zurücksetzen sieht es so aus, als hätte man Windows frisch installiert und sich zum ersten Mal angemeldet: Startbildschirm nach

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

juegos de coches para dos personas

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folgen Sie ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am14. Januar 201414. Januar 2014Kategorien Windows 8.1 StichworteappsFolder.itemdata-ms , Standardkacheln wiederherstellen , Startbildschirm , Windows 8 , Windows 8.1

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So verhindern Sie, dass Windows 8 den letzten Benutzer automatisch anmeldet
So verhindern Sie, dass Windows 8 den letzten Benutzer automatisch anmeldet
So verhindern Sie, dass Windows 8 den letzten Benutzer automatisch anmeldet
Aktualisierte Office-Apps für Android fügen SVG-Unterstützung und mehr hinzu
Aktualisierte Office-Apps für Android fügen SVG-Unterstützung und mehr hinzu
Vor einigen Tagen hat Microsoft damit begonnen, ein kleineres Update seiner Office-Apps-Suite für Android-Geräte, einschließlich Word, Excel und PowerPoint, bereitzustellen. Benutzer von
Laden Sie Windows 10 Version 20H2 ISO-Images herunter
Laden Sie Windows 10 Version 20H2 ISO-Images herunter
So laden Sie die offiziellen ISO-Images von Windows 10 Version 20H2 herunter Microsoft hat heute Windows 10 Version 20H2 für Verbraucher und Kunden freigegeben. Ist das jetzt
Windows 11 bringt neu gestaltete Notepad-, Paint- und Office-Apps
Windows 11 bringt neu gestaltete Notepad-, Paint- und Office-Apps
Nächste Woche plant Microsoft, den ersten Vorschau-Build von Windows 11 an Windows-Insider im Dev-Kanal auszuliefern, um viele neue Funktionen zu testen und zu testen
So installieren Sie Windows 10 von einem bootfähigen USB-Stick
So installieren Sie Windows 10 von einem bootfähigen USB-Stick
Beschreibt, wie Windows 10 von einem USB-Stick installiert wird, falls Sie kein optisches Laufwerk zum Lesen der Installations-CD haben.
Kirchenfestplanung mit Online-Anmeldungen leicht gemacht
Kirchenfestplanung mit Online-Anmeldungen leicht gemacht
Dieser freiwillige Koordinator nutzt Online-Anmeldungen, um die Arbeit für das jährliche Kirchenfest zu erledigen!
Korrigieren Sie defekten Ton in Skype für Linux 8.x
Korrigieren Sie defekten Ton in Skype für Linux 8.x
Die neue Skype für Linux 8.10-App hat Probleme mit der Tonqualität. Die Audioanrufqualität klang roboterhaft und brach jede zweite Sekunde ab. Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können.