Haupt Sonstiges So geben Sie Speicherplatz auf Ihrem Festplattenlaufwerk frei, indem Sie die Windows-Ruhezustandsdatei komprimieren

So geben Sie Speicherplatz auf Ihrem Festplattenlaufwerk frei, indem Sie die Windows-Ruhezustandsdatei komprimieren

Unsere Leser fragen uns ständig, dass Windows viel Speicherplatz auf dem Betriebssystemvolumen einnimmt und dass der freie Speicherplatz ständig abnimmt, wenn sie Updates und neue Apps installieren. Zuvor haben wir einige Möglichkeiten behandelt, wie Sie freien Speicherplatz zurückgewinnen können, indem Sie den Windows-Komponentenspeicher bereinigen Windows 8.1/Windows 8 und Windows7. Wir haben auch gezeigt, wie Sie die Datenträgerbereinigung automatisieren und direkt im Systemdateimodus ausführen können. Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Speicherplatz freigeben können, indem Sie die Komprimierung Ihrer Windows-Ruhezustandsdatei aktivieren.

ideas locas para la escuela

Anzeige

Wenn der Ruhezustand in Windows aktiviert ist, erstellt das Betriebssystem eine Datei namens hiberfil.sys im Stammverzeichnis Ihres Laufwerks C:. Diese hiberfil.sys speichert den Inhalt des Arbeitsspeichers (RAM), wenn Sie Ihren PC in den Ruhezustand versetzen. Wenn Sie aus dem Ruhezustand zurückkehren, liest Windows diese Datei erneut und überträgt ihren Inhalt zurück in den Speicher. Da die Speicherkapazitäten moderner PCs immer größer werden, nimmt die Ruhezustandsdatei erheblichen Speicherplatz ein.

Obwohl Sie den Ruhezustand deaktivieren und den Energiesparmodus verwenden oder Ihren PC immer mit Strom versorgen können, ist dies keine energieeffiziente Methode für mobile PCs. Außerdem hängen Funktionen wie Fast Startup in modernen Windows-Versionen wie Windows 8/8.1 davon ab, dass der Ruhezustand aktiviert ist, um das Betriebssystem schneller zu starten. Wenn Sie den Ruhezustand deaktivieren, verlieren Sie die Vorteile des Schnellstarts.

Um das Problem der zunehmenden RAM-Kapazität zu lösen, hat Microsoft die Möglichkeit hinzugefügt, die Ruhezustandsdatei in Windows 7 zu komprimieren. Dies bedeutet, dass die Datei C:hiberfil.sys nicht so viel Speicherplatz beansprucht wie Ihre RAM-Kapazität. Es kann erheblich weniger Speicherplatz beanspruchen, sogar 50 % Ihrer installierten RAM-Kapazität. Dies ist eine fantastische Verbesserung, die Microsoft in Windows 7 und höher vorgenommen hat, aber sie ist standardmäßig deaktiviert. Mal sehen, wie man es einschaltet.

  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein:|_+_|

    wobei NN die gewünschte hiberfile.sys-Größe in Prozent des Gesamtspeichers ist.
    HiberdateiBeispiel: Sie haben 8 GB RAM installiert und möchten die Größe der Ruhezustandsdatei auf 60 % festlegen, um Speicherplatz zu sparen. Dann verwenden Sie einfach diesen Befehl:

    |_+_|

    Dadurch wird die Ruhezustandsdatei auf 60 % von 8 GB RAM gesetzt, was nur 4,8 GB bedeutet. Dadurch sparen Sie 3,2 GB Speicherplatz.

    Die Größe, die Sie angeben, darf nicht kleiner als 50 sein, obwohl Sie, wenn Sie in der Registrierung herumhacken, eine kleinere Größe erhalten können (dringend nicht empfohlen). .
    Hiberfil Hiberfil
    Selbst wenn Sie nur 4 GB oder 3 GB RAM haben, sparen Sie 2 GB bzw. 1,5 GB Speicherplatz, wenn Sie diesen Wert auf 50 % setzen. Das ist also eine sehr coole Optimierung, die Sie immer auf jedem Windows-System vornehmen können. Sie haben mehr freien Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk C: als zuvor.

Wenn Sie den Ruhezustand deaktiviert haben, wird die powercfg Ruhezustandsgröße Switch aktiviert automatisch den Ruhezustand.

Sie können die Größe der Datei C:hiberfile.sys im Explorer in Gigabyte (GB) anzeigen, indem Sie sie auswählen oder ihre Eigenschaften öffnen. Normalerweise ist diese Systemdatei versteckt, daher müssen Sie möglicherweise die Einstellung aktivieren, um versteckte Dateien anzuzeigen, wie in Schritt 2 dieses Artikels erwähnt.

Beachten Sie, dass Ihr PC je nach Qualität Ihres Arbeitsspeichers möglicherweise nicht erfolgreich fortgesetzt werden kann, wenn Sie die Dateigröße für den Ruhezustand zu niedrig, z. B. 50 %, einstellen. Wenn es in diesem Fall nicht fortgesetzt werden kann, stellen Sie es auf eine etwas höhere Größe ein, z. B. 60 % oder 65 %.

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Gaurav Grünkohl

Gaurav ist ein Software-Enthusiast aus Indien und Classic Shell-Tester und UX-Berater. Er begann mit Windows 95 und ist gut im Testen der Benutzerfreundlichkeit von Software. Er ist fest davon überzeugt, dass die Benutzererfahrung für den Erfolg von Software genauso wichtig ist wie die Qualität des Softwarecodes und die Architektur. Alle Beiträge von Gaurav Kale anzeigen

AutorGaurav GrünkohlVeröffentlicht am2. Mai 2014Kategorien Windows 8.1 Stichwortehiberfile.sys , Ruhezustand , Windows 7 , Windows 8 , Windows 8.1

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So verfolgen Sie die Kompatibilität von Android-Apps mit Windows 11
So verfolgen Sie die Kompatibilität von Android-Apps mit Windows 11
Die Unterstützung von Android-Apps ist eine der größten Änderungen in Windows 11 (und für viele die aufregendste), die Microsoft am ersten Tag nicht liefern konnte. Die jetzige
Was ist Tidal und kann ich eine kostenlose Testversion erhalten? Online-Musikplattform, die das neue Album von Jay Z streamt 4:44
Was ist Tidal und kann ich eine kostenlose Testversion erhalten? Online-Musikplattform, die das neue Album von Jay Z streamt 4:44
TIDAL ist ein Musik-Streaming-Dienst, der mehr als 48,5 Millionen Titel für Abonnenten bietet. Hier ist alles, was Sie über die beliebte Plattform wissen müssen, die ausschließlich kaputt ist …
Garmin bestätigt, dass es wieder online ist, nachdem der mysteriöse Ransomware-Angriff „WastedLocker“ die Fitness-App weltweit lahmgelegt hat
Garmin bestätigt, dass es wieder online ist, nachdem der mysteriöse Ransomware-Angriff „WastedLocker“ die Fitness-App weltweit lahmgelegt hat
GARMIN ist wieder online, nachdem Millionen von Fitnessfans auf der ganzen Welt ihre tragbaren Geräte am Wochenende nicht nutzen konnten. Der langwierige Ausfall war das Werk eines finsteren Cyberangriffs und …
Laden Sie das Playful Puppies-Design für Windows 10, 8 und 7 herunter
Laden Sie das Playful Puppies-Design für Windows 10, 8 und 7 herunter
Das Design „Playful Puppies“ für Windows bietet niedliche kleine Welpen. Dieses schöne Themenpaket wurde ursprünglich für Windows 7 erstellt, aber Sie können es in verwenden
Beheben Sie defekte Symbole (Symbolcache zurücksetzen) in Windows 10 ohne Neustart
Beheben Sie defekte Symbole (Symbolcache zurücksetzen) in Windows 10 ohne Neustart
Hier ist eine Möglichkeit, defekte Symbole in Windows 10 zu reparieren und den Symbol-Cache sofort zurückzusetzen, ohne den Explorer neu zu starten oder neu zu starten.
Riesiger PS5- und PS4-Verkauf senkt die Preise für Spiele – einschließlich eines großen Rabatts auf Fall Guys
Riesiger PS5- und PS4-Verkauf senkt die Preise für Spiele – einschließlich eines großen Rabatts auf Fall Guys
SONY veranstaltet einen riesigen PlayStation-Verkauf, der bei Top-Spielen viel Geld spart. Sie können für eine begrenzte Zeit einige stark reduzierte PS5- und PS4-Spiele ergattern. Einige Spiele sind rabattiert…
So heften Sie Kontakte an die Taskleiste in Windows 10
So heften Sie Kontakte an die Taskleiste in Windows 10
So können Sie Kontakte in Windows 10 an die Taskleiste anheften. Eine neue Option der Personenleiste (MyPeople) in Windows 10 ermöglicht das Anheften von Kontakten an die Taskleiste.